Alle Fotos von Berny Meyer. Alle Rechte bei Ihm. © Berny / berny-meyer@t-online.de

Am Sonntag legten Jenny, Simon, Mathis und Sebastian ihr Prüfung zum 1.Grad mit dem Langen Schwert ab. Emmanuel und Chris zeigten zum 2.Grad eine gute Prüfung mit einer ausgefeilten Technikpräsentation zu den Meisterhieben.  Vera, Flo und Sebastian zeigten das Programm zum 3. Grad. Beeindruckend war auch hier die Präsenz der Techniken und deren exakte Ausführung. Daniel, Arne, Marc und Gleb zeigten zum 4. Grad vielfältige Schwerttechniken aus dem Twerhau und Krumphau Komplex.

Die Prüfungen im Kampfringen oder Jiu Jittsu legen wir traditionell vor einen Prüferkomitee des Tatsu Tora Kais ab. Dieser Verband mit Sensei Matthias Dülp 8.DAN als Prüfungsreferent ist mittlerweile in Japan als eigene Stilrichtung anerkannt. Das besondere an dem Tatsu Tora Kai ist das offene Prüfungssystem das uns erlaubt Jiu Jittsu Prüfungen mit mittelalterliche europäischen Techniken des Kampfringes abzulegen.

Daniel, Arne, Kathi bestanden die Prüfung zum 5.Kyu. Tobi zum 4. Kyu. Linnel legte eine sogenannte Einstufungsprüfung seiner Kenntnisse aus anderen Kampfkünsten ab und wurde zum 3. Kyu eingestuft. Basti zeigte eine hervorragende Prüfung zum 1.Kyu und ist damit DAN Anwärter!

Herzlichen Glückwunsch von allen die mit Euch jede Woche trainieren und vielen Dank an Matthias Dülp und die Prüfer!

Graduierungsprüfungen im Langen Schwert und Kampfringen
Markiert in: