Liebe Freunde der historischen Fechtkunst,

die Kampfkunstschule Schwert & Bogen lädt Euch zum Dürer-Turnier mit dem Langen Schwert am 2. und 3. März in die Turnhalle der Max-Beckmann-Schule

Beckmannstr. 2, 90455 Nürnberg

ein.

2019 wird das DÜRERTURNIER das erste Mal über 2 Tage stattfinden. So schaffen wir Platz für mehr Teilnehmer und Aufgrund der tollen Erfahrungen der letzten Jahre werden wir das Turnier öffnen für alle Interessenten. Auch findet das DÜRERTURNIER das erste Mal als offizielles DDHF Standard Turnier statt. Das heißt unser Regelwerk wurde vom DDHF anerkannt und die Wertungen des Turniers fließen in die DDHF Rangliste mit ein.

Wir bitten Euch aber zu beachten, dass es sich beim Dürer-Turnier traditionell um eine Veranstaltung handelt, in der das Miteinander und die Selbstreflektion des im Freigefecht erlebten im Vordergrund steht.

Dieses Jahr werden wir mit der Gruppenphase des offenen Wettbewerbs starten. Dann ist eine Pause mit offener Halle für Freikämpfe. Dann folgt die Gruppenphase des Frauenturniers und der Teamwettkampf. Wer dann am Samstag immer noch nicht genug hat kann im Spaß HEMA-JUGGER Wettkampf mit Schwert oder Pfeil und Bogen gegeneinander antreten. Am Sonntag starten wir mit der KO Rund des offenen Wettbewerbs gefolgt von der KO Runde der Frauen.  Dann die Finale.

Die Regeln findet Ihr auf der DDHF Homepage. Die Startgebühr beträgt 20.- Euro.

Für Gäste ist die Tribüne der Halle geöffnet. Es gibt kleine Snacks und Getränke.

Anmeldung nur und ausschließlich unter: anmeldung@schwert-und-bogen.de

Bitte Wichtig: Anmeldungen über Facebook, per Telefon, mündlich über „sag bitte dem das er dem sagt“ ignorieren wir!