Am Samstag durften wir einen Ausflug in die Welt des Films machen und bei der Produktion eines Beitrages mitwirken. Es war unglaublich beeindruckend und sehr lehrreich. Uns wurde klar mit wie viel Mühe auch die kleinsten Szenen immer und immer wieder gedreht werden bis sie passen.

Zum Glück hatten wir das beste Team der Welt….und einen wundervollen Ort!

Neben der ganzen Warterei und der ernsthaften Arbeit als Kampfkunstchoreograph und Trainer durfte dann aber der Spaß nicht zu kurz kommen….Basti und Sebastian durften sich öfters prügeln und verprügeln lassen..

Ausflug zum Film – Klappe die Erste